Banner
 

Sponsoren

zu den Sponsoren
 
 

Newsletter

 
 
 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

07.10.2013, 17:46 Uhr - Pressesprecher

 

Beasts kämpfen gegen Leukämie

"Einen kleinen Kloß im Hals habe ich schon", lautet die Antwort auf die Frage, ob es ein komisches Gefühl sein wird, am Samstag zum letzten Mal die Inline-Skates als Torwart in der Jahnhalle zu schnüren, die nunmehr 13 Jahre die Heimat des Torhüters Dirk Müller war.

Doch im Mittelpunkt des kommenden Samstags soll nicht nur der sicherlich emotionale Abschied des Beasts-Rekordspielers stehen, sondern der Kampf gegen Leukämie und Tumorerkrankungen, den die Beasts gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung angehen wollen.

Ab 15 Uhr können Personen zwischen 18-40 Jahren, die sich als Stammzellenspender registrieren lassen möchten, mittels einer Speichelprobe typisieren lassen.

"Nachdem letztes Jahr der Tod von Manuel Schultis den gesamten Verein schockiert hat, reifte in uns über das Jahr der Entschluss, etwas in diese Richtung zu unternehmen. Und wenn wir durch die Kraft unseres Sports irgendeinem Menschen auf der Welt das Leben durch eine Stammzellenspende retten können, dann sollten wir das tun!", so der 33-jährige, der seit dieser Saison Trainer der Zweitligamannschaft ist.

Der Erlös aus dem Trikotverkauf, Tombola und Bewirtung dieses Abends wird dem Förderverein Krebskranker Kinder Freiburg e.V. und der Stefan-Morsch-Stiftung zur Verfügung gestellt.


Eigens für dieses Event lassen die Beasts Trikots anfertigen, die von den Akteuren des Abends getragen und gekauft werden, so dass hoffentlich ein ordentliches Sümmchen zusammenkommt.

Der ganze Tag wird im Zeichen des Skaterhockeysports stehen, ab 13 Uhr bestreitet die Jugendmannschaft der Beasts ihr letztes Heimspiel gegen Heilbronn. Um 15 Uhr sind dann pünktlich mit Beginn der Typisierungsaktion die 2. Herren der Beasts gegen Nimburg in der Landesliga dran.

Um 17 Uhr steht dann das allererste Spiel einer Beasts-Damenmannschaft auf dem Programm. Zu einem Freundschaftsspiel reisen die Damen der Dragons Heilbronn an.

Um 19 Uhr dann das Highlight des Tages:

Mülli & Friends vs. Beasts-AllStars

In der Auswahl der "Friends" stehen u.a.

Dominik Hägele (Schwabmünchen), Frank Kozlovsky (Augsburg), Jens Peters (Krefeld), Björn Wieberneit (Zweibrücken), Rene Werner (Abstatt/Heilbronn) oder Dominik Müller (Bräunlingen) und viele Weitere ehemalige Weggefährten von "Mülli".

Bei den Beasts gibt es ein Wiedersehen mit Ralf Lux, Torben Godenschwegen, Andi Keller, Thomas Geldreich, Gregor Frei und vielen weiteren ehemaligen und aktuellen Freiburger Skaterhockey-Cracks.

Die Zuschauer können sich schon jetzt auf einen Leckerbissen freuen, schließlich steht am Samstag die Erfahrung aus über 2000 (!) Skaterhockeyspielen auf der Fläche.


Die Beasts bedanken sich an dieser Stelle schonmal ganz herzlich bei:

Metzgerei Kaltenbach

Brauerei Ganter

Badischer Winzerkeller Breisach

MatchTime.de

Fa. Envair

Offsetdruck Bernauer

Für die Unterstützung an diesem Tag.



Für Manuel - Die Breisgau Beasts!


 
 

Zufallsspieler

  • Schultis Marco
    Schultis, Marco
    #93
     
 
 
Script: 0.22 s
© Breisgau Beasts 2018
 | Design by dynamicSTYLE