Banner
 

Sponsoren

zu den Sponsoren
 
 

Newsletter

 
 
 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

04.04.2009, 09:16 Uhr - Pressesprecher

 

Mit Rückenwind nach Schwabmünchen

Der Saisonauftakt ist den Beasts mehr als gelungen, doch nach dem überraschend deutlichen Sieg gegen Düsseldorf wartet nun in den nächsten drei Spielen die Elite der 1. Bundesliga Süd auf die Freiburger.
Den Auftakt macht hierbei das Auswärtsspiel bei den Schwabmünchen Mammuts. Letztes Jahr gingen die Mammuts als Tabellenerster in die Play-offs, um dann wie alle Südteams in der ersten Runde die Segel zu streichen.
Umso heißer sind die Oberschwaben nun, diese Scharte auszuwetzen. Beginnen wollen sie damit an diesem Wochenende, an dem Ihnen der Spielplan zwei Spiele innerhalb von 24 Stunden beschert hat. Am Samstag Abend muss der TSV in Menden antreten, um dann am Sonntag auf unsere Jungs zu treffen, die dann "nur" 400 km in den Knochen haben werden. Vielleicht ein kleiner Vorteil für die Beasts.
Für Schwabmünchen lief die Vorbereitung alles andere als rund, Dreh- und Angelpunkt des Teams, Dominik Hägele, verletzte sich schwer am Knie, steht aber seit einigen Wochen wieder auf den Rollen, braucht aber sicher noch etwas Zeit, um wieder an alte Leistungen anknüpfen zu können. Beim letzten Test verloren die Mammuts in Spaichingen, doch sollte man in solche Ergebnisse nicht zu viel hinein interpretieren.
Auf Freiburger Seite ist natürlich vorerst alles in Butter. Mit den zwei Punkten aus dem Rams-Spiel können die Beasts nun befreit in die Spiele gegen die Mammuts, Augsburg und Köln gehen, in denen man auf dem Papier nichts zu bestellen hat, aber wer hätte auch mit einem Sieg gegen Düsseldorf gerechnet?
Mit an Bord ist wieder Torben Godenschwegen, der seine Rippenverletzung auskuriert hat, Benny Stehle, der unter der Woche passen musste, wird aller Voraussicht nach auch mitfahren, so dass Uwe Bührer im Moment die Qual der Wahl hat, wer aus der erfolgreichen Mannschaft vom letzten Samstag weichen muss.
Spielbeginn in der Sporthalle Schwabmünchen ist morgen um 17 Uhr.
 
 

Zufallsspieler

  • Schultis Nikolai
    Schultis, Nikolai
    #61
     
 
 
Script: 0.67 s
© Breisgau Beasts 2018
 | Design by dynamicSTYLE